Baumaßnahmen an der Haltestelle Yorckstraße

Bis Ende Oktober 2020 kommt es an der Yorckstraße zu Einschränkungen und wechselnden Umleitungen. Bitte informieren Sie sich über die aktuelle Verkehrsführung.

Ausführliche Informationen zur Verkehrsführung finden Sie auf der KVV-Webseite.

zu den kvv verkehrsmeldungen

Mit dem Auto:

Derzeit ist die Einfahrt zum Parkplatz der Volkshochschule von der Kaiserallee aus nicht möglich. Bitte beachten Sie die Beschilderung vor Ort.
Den Autofahrer*innen bleibt aus allen vier Richtungen an der Kreuzung jeweils nur eine einzige Spur. Zudem ist das Linksabbiegen von der Kaiserallee in die Yorckstraße ganz gesperrt. Informieren Sie sich rechtzeitig und planen Sie genügend Zeit ein.

Mit der Bahn:

Die Haltestelle Yorckstraße ist bis zum 29. Juli in Betrieb.
Ab 30. Juli wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) bis zum 13. September verkehren. Nach Ende der Sommerferien wird vom 13. September bis zur Fertigstellung Ende Oktober eine Ersatzhaltestelle eingerichtet. Diese wird sich westlich des Knotens Kaiserallee/Yorckstraße/Blücherstraße befinden. Informieren Sie sich rechtzeitig und planen Sie genügend Zeit ein.
 

Mit dem Fahrrad:

Radfah­re­r*in­nen von Ost nach Nord können wie gewohnt bereits vor der Tankstel­le rechts zum Eingang der vhs abbiegen.

Die Baumaßnahmen dienen übrigens dazu, die Haltestelle barrierefrei auszubauen, die gesamte Gleisanlage samt Weichen zu erneuern sowie den Lärm der abbiegenden Bahnen zu reduzieren. Geh- und Radwege werden ebenfalls saniert.