Ein Nähtag ganz für mich allein

Nähen leicht gemacht, für Anfänger*innen oder Fortgeschrittene


Es wird exemplarisch gezeigt, wie verschiedene Elemente wie Hosenreißverschlüsse, Paspeltaschen für Blazer, Revers, Blusenkragen, Manschetten sowie andere individuelle Wunschdetails in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung in der Methode der industriellen Fertigungstechnik ohne zu heften, genäht werden können. Diese Methode spart Zeit und professionalisiert Ihr Nähen. Sie können an diesem Nähtag aber auch ein Nähprojekt nach eigenen Wünschen mitbringen und dieses unter Anleitung umsetzen.
Voraussetzung: Die Grundfunktionen der Nähmaschine sollten Ihnen vertraut und die Nähmaschine funktionstüchtig sein.

Bis 5 Arbeitstage (Mo-Fr) vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Bei Präsenz- und Hybridkursen entscheidet die vhs 4 Arbeitstage, bei Online-Kursen 3 Arbeitstage vor Kursbeginn, ob der Kurs stattfinden kann und bucht dann die Kursgebühr ab.

Bitte funktionstüchtige Nähmaschine, Verlängerungskabel, 2 m Bettlaken oder Nesselstoff (oder Stoff nach Rücksprache mit der Dozentin), Schere, Stecknadeln, Geodreieck, Nähgarn, Bügelvlieseline, vier Reißverschlüsse je 20 cm lang mitbringen.

  Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag21. Januar 2023 9–17 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 401

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



  Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:
Kursnummer: 222-38126 Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
52,00 € (max. 10 Personen)
1 Termin, 10.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 21.01.2023, 9 Uhr
Ende: Samstag, 21.01.2023, 17 Uhr
Leitung: Andrea Feuerriegel
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 401