Versunkenes Reich der Azteken

Wissenstour Archäologie und Geschichte für hochbegabte Schüler*innen von 7 bis 13 Jahren


Die vhs KinderAkademie richtet sich an besonders begabte und hochbegabte Schulkinder ab 6 Jahren mit einem IQ ab 120. Bei der Anmeldung muss das Ergebnis eines anerkannten Tests oder eine ausdrückliche Empfehlung der Schule vorliegen. Nur dadurch können homogene Gruppen gewährleistet werden, in denen die in der Schule häufige Unterforderung vermieden wird und in denen die Kinder die Möglichkeit haben, Kontakte zu Kindern in ähnlicher Situation zu knüpfen.

Vor 500 Jahren wurde im Golf von Mexiko das faszinierende und zugleich rätselhafte Reich der Azteken entdeckt. In einer exklusiven Sonderführung im Lindenmuseum Stuttgart gibt es nicht nur Schätze wie wertvolle Mosaikmasken, Federarbeiten und Schmuck aus echtem Gold zu bestaunen, sondern Ihr bekommt auch einen neuen, vertiefenden Blick auf die Kultur der Azteken, wie z.B. ihren Kalender sowie ihre vielfältige Götterwelt. Dabei ergründet Ihr mit detektivischen Spürsinn, wie die Azteken wirklich waren, bevor die spanischen Eroberer ihr Reich zerstörten. Bei einer spannenden Rallye dürft Ihr zum Abschluss Euer Wissen erproben und vielleicht erzielt Ihr dabei sogar einen aztekisch wertvollen Gewinn.
Kooperation mit: vhs Bruchsal

Bitte Getränke in Mehrwegflasche, Rucksackverpflegung in einer Box, Block, Stift, Scoolcard (sofern vorhanden) und Regenschutz mitbringen sowie wetterangepasste Kleidung und Schuhe tragen.


1.Samstag11. Januar 2020 10.25–17.45 Uhr
siehe Kurstext, Raum

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 192-12172 Der Kurs ist nicht mehr buchbar.
25 € (inkl. Führungsprogramm, Eintritt und Material; anteilige Fahrtkosten auch bei ScoolCard für Baden-Württemberg-Ticket an die Kursleiterin extra)
1 Termin, 9.78 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 11.01.2020, 10.25 Uhr
Ende: Samstag, 11.01.2020, 17.45 Uhr
Leitung: Claudia Bruder
Treffpunkt Bahnhofshalle Karlsruhe-Durlach um 10.10 Uhr