vhs-Wissenswanderung : Naturwunder "Große Saarschleife"


Die Saarschleife, eine der schönsten Flusslandschaften Deutschlands, wurde als einzigartiges Naturwunder ausgezeichnet. Über Jahrmillionen hat sich die Saar durch hartes Gestein gegraben und schlängelt sich nun in spektakulärer 180-Grad-Kurve durch eine tiefe Schlucht, die Sie auf abwechslungsreichen Wegen erkunden. Beeindruckende Ausblicke bieten sich auf bewaldeten Bergrücken bis hin zur romantisch gelegenen Burg Montclair aus dem 12. Jahrhundert, die Im Innenhof zur Einkehr einlädt. Waldpfade mit Fingerhut führen hinab zur Saar. Hier ist die seltene Schwanenblume zu sehen. Der Uferweg ist am Wasser und an der von Felswänden gebildeten Seite voller Naturbesonderheiten. Unter fachkundiger Begleitung erwartet Sie so ein unvergessliches Erlebnis.

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln (siehe Download).

Das Mitbringen von Hunden ist leider nicht erlaubt. Die Teilnahme an Exkursionen ist nur mit vorheriger Anmeldung und auf eigene Gefahr möglich. Die angegebene Endezeit kann abweichen.

Bei angekündigtem Regen die Kursleiterin bitte am Vortag zwischen 20 und 21 Uhr anrufen (0721 / 4903376 - bitte immer mit Vorwahl). Bitte Vesper, Getränk, Sonnenschutz mitbringen sowie Wanderschuhe und wetterangepasste Kleidung tragen.

  Bitte lesen! Corona-Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag26. Juni 2021 8.50–20 Uhr
siehe Kurstext, Raum

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 211-27308P Genügend Plätze frei
22,00 € (anteilige Fahrtkosten für Rheinland-Pfalz-Ticket und Eintritt Burgturm (2 €) an die Kursleiterin sowie Einkehr extra)
1 Termin, 14.89 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 26.06.2021, 8.50 Uhr
Ende: Samstag, 26.06.2021, 20 Uhr
Leitung: Claudia Bruder
Treffpunkt Hauptbahnhof Karlsruhe, DB-Info in der Bahnhofshalle