Programmbereiche

192-23013C SeniorenAkademie 3: Geschichte und Sozialgeschichte um 1900
Epoche - nur für Teilnehmer*innen der SeniorenAkademie
Status Bitte kontaktieren Sie uns!
Kursnummer 192-23013C
Kurstitel SeniorenAkademie 3: Geschichte und Sozialgeschichte um 1900
Epoche - nur für Teilnehmer*innen der SeniorenAkademie
Kursinhalte Die Geschehnisse rund um das Deutsche Kaiserreich stehen im Epochenschwerpunkt "Um 1900" im Vordergrund. War die Reichsgründung 1881 wirklich das, was sich die bürgerliche Revolution ersehnt hatte? Welche Rolle spielte die "Schule der Nation", wie das vergrößerte Heer im Kaiserreich gerne genannt wurde? Welche Kräfte prallten politisch auf die konserva-tive Reichspolitik Otto von Bismarcks? Wie wirkte sich der Durchbruch zur Industriegesellschaft auf die Menschen aus? Eine schonungslose "Milljöh"-Studie des Arbeiter-Berlins dieser Zeit liefert der Künstler Heinrich Zille. Wir werden uns auf die Spuren des bürgerlichen Untertanengeistes begeben, aber auch die Innovationen, Erfindungen und Reformen dieser, für den Fortgang der Deutschen Geschichte so wegweisenden Epoche erkunden. Begleiten Sie die ersten Wandervögel, hören Sie historische Quellentexte und krönen Sie im Versailler Spiegelsaal Kaiser Wilhelm I.

Leitung: Eva Unterburg M.A., Kunsthistorikerin, Museumspädagogin, Autorin
Leitung
Eva Unterburg M.A. / weitere Kurse
Termine Mittwoch, 23.10.2019, 14:00 Uhr bis Mittwoch, 06.11.2019, 16:45 Uhr
2 Termine (Liste siehe unten)
Eintrag in iCal, Outlook etc.
Ort vhs, Kaiserallee 12e, vhs, Kaiserallee 12e; 401 (barrierefrei zugänglich) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 0,00 € (inkl. Kaffee/Tee/Wasser in der Pause)
Kurstage
Datum Zeit Raum Ort Straße
Mi. 23.10.2019 14:00 - 16:45 Uhr 401 / 4. Obergeschoss 76133 Karlsruhe Kaiserallee 12e
Mi. 06.11.2019 14:00 - 16:45 Uhr 401 / 4. Obergeschoss 76133 Karlsruhe Kaiserallee 12e


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende