Programmbereiche

192-24023 Die Ukraine nach der Präsidentschafts- und der Parlamentswahl:
Innen-, Wirtschafts-, Außen- und Sicherheitspolitik Vortrag
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-24023  vhsPass-Logo
Kurstitel Die Ukraine nach der Präsidentschafts- und der Parlamentswahl:
Innen-, Wirtschafts-, Außen- und Sicherheitspolitik Vortrag
Kursinhalte Die Wahl eines Komikers zum neuen ukrainischen Präsidenten und die Wahl eines neuen ukrainischen Parlaments führen zu neuen politischen Konstellationen, die viele Fragen aufwerfen. Welche Politik wird Kiew im Innern betreiben, in der Wirtschaft, in den Auswärtigen Beziehungen und im Bereich der Sicherheit? Wie ist die Lage auf der Krim? Geht der Krieg in der Ostukraine weiter?
Prof. Dr. Eberhard Schneider ist Politikwissenschaftler und Osteuropa-Experte an der Universität Siegen. Er sitzt im Beirat des EU-Russland-Zentrums in Brüssel, ist Experte des West-Ost-Instituts in Berlin und Vizepräsident der International Union of Economists St. Petersburg (IUECON).
Dokumente/Downloads zum Kurs Hier gilt der vhs-Pass auch ...
Zur Buchung des vhs-Passes
Alle Veranstaltungen zu "Blickpunkt Europa"
Eine Veranstaltung im Rahmen der Initiative Volkshochschulen für Europa.
Leitung
Prof. Dr. Eberhard Schneider / weitere Kurse
Termin Freitag, 15.11.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, vhs, Kaiserallee 12e; Bernays-Saal (barrierefrei zugänglich) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 8,00 € (inkl. Getränk, auch Tageskasse, mit dem vhs-Pass (192-00001) freier Eintritt)


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende