Programmbereiche

192-28110 Pesthauch und Himmelsduft
Duftende Sonderführung zur Heilkunde in finsterster Zeit
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-28110
Kurstitel Pesthauch und Himmelsduft
Duftende Sonderführung zur Heilkunde in finsterster Zeit
Kursinhalte Im Apothekermuseum Heidelberg begeben wir uns auf Entdeckungsreise in die finsterste Epoche des Mittelalters. Die "pestilentia" verhieß den drohenden Weltuntergang: Panische Flucht und ausschweifende Exzesse im Angesicht des nahen Todes Bei dieser exklusiven Sonderführung erfahren Sie wie die Pest das Leben der Menschen veränderte und von den erstaunlichsten und absonderlichsten Mitteln, die im Kampf gegen die schreckliche Seuche eingesetzt wurden. Duftend?... Auch das Reinigen der Luft durch Verräuchern von aromatischen Kräutern, Harzen und Hölzern zur Verbannung des "Pesthauchs" war allgegenwärtig. Genießen Sie dazu den paradiesischen Wohlgeruch der Räucherung mit duftenden und exotischen Kostbarkeiten im Ambiente historischer Apotheken zu einem außergewöhnlichen "Zaubertrank". Am Nachmittag ist eine Einkehr im historischen Backhaus beim Heidelberger Schloss geplant.

Die Teilnahme an Exkursionen ist nur mit vorheriger Anmeldung und auf eigene Gefahr möglich. Die angegebene Endezeit kann abweichen.
Weitere Informationen Bitte KVV-Jahreskarte oder BahnCard (soweit vorhanden) mitbringen.
Leitung
Claudia Bruder / weitere Kurse
Termin Samstag, 23.11.2019, 10:10 Uhr bis 18:30 Uhr
Ort Treffpunkt Hauptbahnhof Karlsruhe,
DB-Info in der Haupthalle
Kursgebühr 24,00 € (inkl. Führung; Eintritt und Einkehr sowie anteilige Fahrtkosten an Kursleiterin extra)
Passend dazu


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende