Programmbereiche

192-28112 Rheinkraftwerk Iffezheim und Schleuse
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-28112
Kurstitel Rheinkraftwerk Iffezheim und Schleuse
Kursinhalte Das deutsch-französische Gemeinschaftskraftwerk der EnBW Kraftwerke AG und der EDF (Electricité de France) mit seiner Leistung von 110 MW ist seit 1978 in Betrieb. Die Anlage besteht aus vier horizontal angeordneten Kaplan-Rohrturbinen mit einem Laufraddurchmesser von 5,80 m und einer Kegelradrohrturbine am Fischpass. Bis zu 1.100 Kubikmeter Wasser pro Sekunde werden im Kraftwerk zur Stromerzeugung genutzt. Mit seiner Leistung deckt es etwa den jährlichen Strombedarf einer Stadt wie Heidelberg und zählt somit zu den leistungsfähigsten Wasserkraftwerken in Deutschland. Seit 2009 wird eine fünfte Maschine mit einer Leistung von 38 MW zugebaut. Nach Fertigstellung ist das Iffezheimer Kraftwerk das größte Laufwasserkraftwerk in Deutschland.
Ablauf der Führung:
- Schleusenbesichtigung
- Information über den Rheinausbau
- Informationen über Bau und Betrieb des Kraftwerks
- Rundgang durch die Kraftwerksanlage und zum Fischpass
- Besichtigung der Schleuse
Personen mit aktiven Implantaten oder Kreislaufproblemen können leider nicht mit auf den Anlagenrundgang.
Mindestalter: 12 Jahre (nur in Begleitung eines angemeldeten Erwachsenen).

Die Teilnahme an Exkursionen ist nur mit vorheriger Anmeldung und auf eigene Gefahr möglich. Die angegebene Endezeit kann abweichen.
Weitere Informationen Festes Schuhwerk erforderlich.
Leitung
Jürgen Leitz / weitere Kurse
Termin Samstag, 30.11.2019, 12:30 Uhr bis 16:30 Uhr
Ort Treffpunkt Parkplatz vor dem Rheinkraftwerk Iffezheim der EnBW (Zufahrt hinter der Schleuse rechts) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 14,00 € (Gebühr der vhs. Der Besuch von Kraftwerk und Schleuse ist kostenlos.)


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende