Spezielle Angebote

Programm >> Spezielle Angebote >> vhs-Pass >> Kursdetails
191-24025 Orient: Was verbindet - was trennt?
Vortrag mit Gespräch
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 191-24025  vhsPass-Logo
Kurstitel Orient: Was verbindet - was trennt?
Vortrag mit Gespräch
Kursinhalte Von A wie Abraham bis Z wie Zakat: Sie erhalten einen Einstieg in Geschichte, Religion und Gesellschaft des Nahen Ostens. Diese Region ist seit 100 Jahren ein Brennpunkt des Weltgeschehens. Doch was wissen wir tatsächlich über den Orient, mit dem wir spätestens seit dem Syrien-Krieg und der Flüchtlingskrise täglich konfrontiert sind? Dieser Vortrag vermittelt die notwendigen Basisinformationen, um fundiert mitreden zu können.

Sabine Zeitler, Dipl.-Politologin, ist Hochschul-Dozentin für Interkulturelle Kompetenz, Coach und Mediatorin im interkulturellen Bereich. Sie hat in Syrien gelebt und beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit dem Nahen Osten.

Kennen Sie schon unseren vhs-Pass?
Für nur 25 € können Sie über 60 Vorträge und Kulturveranstaltungen kostenfrei oder stark ermäßigt besuchen. Informationen unter der Kursnummer 191-00001
Dokumente/Downloads zum Kurs Hier gilt der vhs-Pass auch ...
Zur Buchung des vhs-Passes
Der vhs-Sonntagnachmittag - Was ist das?
Leitung
Sabine Zeitler / weitere Kurse
Termin Montag, 06.05.2019, 18:00 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort vhs, Kaiserallee 12e, vhs, Kaiserallee 12e; 401 - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 8,00 € (inkl. Getränk, auch Tageskasse, mit dem vhs-Pass (191-00001) freier Eintritt)
Passend dazu


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende