Drei japanische Suppenklassiker

Miso, Ramen und Tantan-Ramen


Suppen gehören in Japan nicht zu den exklusivsten, sicher aber zu den beliebtesten Speisen. Sie erlernen die Zubereitung von drei unterschiedlichen landestypischen japanischen Suppen:
- Miso: traditionell auf der Grundlage einer selbstgemachten Dashi Brühe. Eine sehr bekömmliche und gesunde Suppe und die häufigste Begleitung zu den meisten Speisen.
- Ramen: eine heiße, nahrhafte Suppe. Mit verschiedenen Toppings wird jede Schale eine duftende und schmackhafte Hauptspeise.
- Tantan-Ramen: die "deftige" unter den Ramen-Suppen. Unkompliziert in der Zubereitung und mit angenehmer Schärfe - eine wärmende und sättigende Wohltat.
Grundsätzlich erfolgt der Einkauf der Lebensmittel, soweit verfügbar, in Bio-Qualität.
Der Speisen sind nicht vegetarisch.

Bitte scharfes Messer, Stäbchen, Schaumlöffel (falls vorhanden), Schürze, Behälter für die Reste, Schreibzeug und Getränk mitbringen.


1.Mittwoch11. März 2020 17.30–21.30 Uhr
Elisabeth-Selbert-Schule, Küche, Steinhäuserstr. 25-27, Raum Küche

Elisabeth-Selbert-Schule, Küche, Steinhäuserstr. 25-27, 76135 Karlsruhe



Kursnummer: 201-50328 Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
42 € (inkl. 16 € für Lebensmittel, genaue Verrechnung im Kurs)
1 Termin, 5.33 Unterrichtsstunden
Beginn: Mittwoch, 11.03.2020, 17.30 Uhr
Ende: Mittwoch, 11.03.2020, 21.30 Uhr
Leitung: Christof Hierholzer
Elisabeth-Selbert-Schule, Küche, Steinhäuserstr. 25-27
76135 Karlsruhe
Raum: Küche