Kochen durch die Epochen III - Kochen wie Karl der Große

Mittelalterliche Küche: für Eltern/Großeltern und Kinder 6 bis 12 Jahre


Ja, das war mal ein Kaiser - eigentlich der Kaiser des Mittelalters. Aber wie hat man denn so im Mittelalter in Deutschland so gegessen? Welche Lebensmittel standen den Menschen zur Verfügung? Gemeinsam begeben wir uns auf eine kulinarische Reise in die Vergangenheit.

Der Kurs besteht aus einer etwa 30-minütigen theoretischen Einführung in die Ess- und Kochsitten der Menschen des Mittelalters und dann legen wir auch schon los und zaubern ein leckeres 3 Gänge Menü, das auch Karl dem Großen gemundet hätte. Fleisch und Milchprodukte werden enthalten sein, aber im Vorfeld können wir auch über vegetarische und vegane Varianten reden. Die Menschen des Mittelalters haben viel mit Eingeweiden wie Leber, Niere, Herz, Zunge gekocht. Können wir gerne machen, für die, die das mal probieren wollen. Wie gesagt, wir besprechen alles im Vorfeld.

Nils Stadje ist studierter Archäologe und gelernter Koch.

Bis 5 Arbeitstage (Mo-Fr) vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Bei Präsenz- und Hybridkursen entscheidet die vhs 4 Arbeitstage, bei Online-Kursen 3 Arbeitstage vor Kursbeginn, ob der Kurs stattfinden kann und bucht dann die Kursgebühr ab.

Bitte Schürzen und Getränke mitbringen.

  Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Sonntag27. November 2022 11–14.30 Uhr
Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße, Raum Küche

Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 222-15704 Genügend Plätze frei
40,00 € (Gebühr pro Person mit einem Kind)
1 Termin, 4.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Sonntag, 27.11.2022, 11 Uhr
Ende: Sonntag, 27.11.2022, 14.30 Uhr
Leitung: Nils Stadje
Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße
76133 Karlsruhe
Raum: Küche