Kommunikations-Kompetenz

Für Frauen


Die kommunikativen Grenzen für Frauen sind allgegenwärtig: "Sage ich jetzt was, wirkt es emotional-zickig. Sage ich nichts, bin ich sauer auf mich." Reden ohne wenn und aber ist die Voraussetzung, um gehört und ernst genommen zu werden. Die Empfehlung: Konsequentes Kommunizieren im Gespräch und beim Präsentieren.
Der frauentaugliche Weg:
- Souveräne Präsenz mit Stimme und Körperhaltung.
- Vorträge mit Freude umsetzen.
- Schwierige Gespräche zielgerichtet lenken.
- Grenzen setzen, Höflichkeitsfallen erkennen und "Nein sagen".
- Typisch weibliche und typisch männliche Kommunikation.
- Lernen zu sagen: "Ich will das!" und "Das ist mir wichtig!"
Im Kurs gibt es dazu praktische Übungen.

Bitte Schreibutensilien mitbringen.

  Alle GfK-Veranstaltungen finden Sie hier

  Frau und Beruf. Kontaktstelle Karlsruhe

  Weitere Kooperationsveranstaltungen mit Frau und Beruf Karlsruhe


1.Mittwoch15. Juli 2020 18.15–20.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 408
2.Mittwoch22. Juli 2020 18.15–20.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 408

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Wichtiger Hinweis:

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen zur Begrenzung der Coronavirus-Pandemie und der Schließung der Volkshochschulen kann diese Veranstaltung nicht zu den geplanten Terminen stattfinden. Wir werden uns bemühen, sie zu verschieben bzw. manche Veranstaltungen auch über Internet anzubieten. Wir haben daher die Online-Anmeldung vorübergehend deaktiviert, während wir das weitere Vorgehen klären. Wenn Sie sich für diese Veranstaltung interessieren und angemeldet oder in die Interessentenliste aufgenommen werden wollen, kontaktieren Sie uns bitte per Telefon 0721-98575-0 oder per Mail info@vhs-karlsruhe.de

Kursnummer: 201-60047 Beratung erforderlich
73 €
2 Termine, 6 Unterrichtsstunden
Beginn: Mittwoch, 15.07.2020, 18.15 Uhr
Ende: Mittwoch, 22.07.2020, 20.30 Uhr
Leitung: Ulrike-Ebba Gräfin von Sparr
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 408