Sommerlyrik & lyrische Kurzprosa

Kreatives Schreiben


Sie lassen sich von Gedichten berühren, möchten diese verstehen - für sich entdecken - und haben Freude am eigenen Umgang mit verdichteter Sprache? Speziell zum Thema "Sommer" lesen und besprechen wir in diesem Kurs Werke bekannter und weniger bekannter Lyriker und erarbeiten erste Gedichtfassungen auf der Basis von Stichworten, Bildern und anderen Anregungen. Ziel ist es, Klischeehaftes wegzulassen, neue Sprachbilder zu finden und uns - nicht zuletzt durch intensives Feedback der Gruppe - in kritischer Aufmerksamkeit gegenüber dem eigenen Schreibstil zu üben.

In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download).

Um den bestmöglichen Schutz für alle Teilnehmer*innen zu ermöglichen, haben wir - aufgrund der durch die Corona-Pandemie erforderlichen Mindestabstände - die Gruppengröße dieses Kurses stark reduziert.
Darüber hinaus setzt die vhs auf erhöhte Sicherheitsmaßnahmen wie das Einhalten eines Mindestabstandes oder das Tragen eines Mund-Nase-Schutzes im Gebäude (ausgenommen im Unterrichtsraum), Händehygiene, Lüften etc.
Auch die Kursleiter*innen sind auf die geltenden Hygienevorgaben verpflichtet und achten auf deren Einhaltung.

Bitte Block und Stift sowie ggf. ein "Sommergedicht" mitbringen.

  Bitte lesen! Corona-Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Montag06. Juli 2020 19.30–21.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, Raum Foyer
2.Montag13. Juli 2020 19.30–21.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, Raum Foyer
3.Montag20. Juli 2020 19.30–21.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, Raum Foyer
4.Montag03. August 2020 19.30–21.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, Raum Foyer

vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 201-31202P Nur noch wenige Plätze frei
60 €
4 Termine, 10.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Montag, 06.07.2020, 19.30 Uhr
Ende: Montag, 03.08.2020, 21.30 Uhr
Leitung: Monika Miller
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude
76133 Karlsruhe
Raum: Foyer