Goldeseltour zu Martini im Schwarzwald


Für tierbegeisterte Naturliebhaber*innen, die Ruhe und Gemütlichkeit lieben, ist diese Exkursion goldrichtig und ein landschaftlicher Genuss. Idyllische Wiesenwege führen am Bach entlang zu den 12 Langohren mit denen wir auf Wanderschaft gehen Nachdem Sie sich "Ihren" Esel ausgewählt und diesen "herausputzt" haben, begleitet er Sie auf ruhigen Pfaden durch die einmalige Schwarzwaldlandschaft. Mit Martinslaternen geht es wieder zurück durch die Altstadt und nach einer kleinen Einkehr über die legendäre Holzbrücke zur Bahn.
Auch für Kinder ab 7 Jahren in Begleitung einer angemeldeten erwachsenen Person geeignet. Die Aufsichtspflicht liegt in diesem Fall bei der erwachsenen Begleitperson und nicht bei der Kursleiterin.
Das Mitbringen von Hunden ist - wenn beim Kurs nicht anders vermerkt - leider nicht erlaubt.
Die Teilnahme an Exkursionen ist nur mit vorheriger Anmeldung und auf eigene Gefahr möglich. Die angegebene Endezeit kann abweichen.

Bei angekündigtem Regen bitte am Vortag die Kursleiterin zwischen 19 und 20 Uhr anrufen (0721 / 4903376 - bitte immer mit Vorwahl).
Bitte Vesper in der Box (für die Fahrt) und Getränk, KVV-Dauerkarte (soweit vorhanden) mitbringen, sowie wettergerechte Kleidung und gutes Schuhwerk tragen.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag14. November 2020 12–19.50 Uhr

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 202-27119P Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
35 € (18 € für Kinder bis 14 Jahre; inkl. Eselwanderung; KVV-Zugfahrt anteilig an Kursleiterin extra)
1 Termin
Beginn: Samstag, 14.11.2020, 12 Uhr
Ende: Samstag, 14.11.2020, 19.50 Uhr
Leitung: Claudia Bruder
Treffpunkt Hauptbahnhof Karlsruhe, DB-Info in der Bahnhofshalle