vhs-Wissenswanderung: Wutachschlucht

Deutschlands größten "Canyon" hautnah erleben


Ein unvergessliches Naturerlebnis im Herzen des größten deutschen Naturparks erwartet Sie in der Wutachschlucht. Der "Schluchtensteig" führt Sie durch den größten Canyon Deutschlands - durch 60 bis 170 Meter tiefe zerklüftete Täler mit steil aufragenden Felsformationen. Auf schmalen Pfaden wandern wir in wunderschöner waldreicher Landschaft und können den abenteuerlichen Wildfluss nahe am Wasser erleben oder aus der Höhe bestaunen. Dabei entdecken Sie auch eine vielfältige Pflanzenwelt die Ihnen durch die begleitende Naturpädagogin näher gebracht wird. Die Wegstrecke beträgt ca. 10 km.
Naturkundliche Exkursionen sind stark wetterabhängig: Deshalb sind möglicherweise die der Jahreszeit entsprechenden Pflanzen oder Tiere nicht zu sehen oder ihre Vielfalt ist eingeschränkt. Anliegen aller naturkundlichen Exkursionen ist es, die Bedeutung von Pflanzen und Tieren im Naturkreislauf zu vermitteln und erlebbar zu machen. So erhalten Sie beispielsweise Tipps zum sicheren Bestimmen der Pflanzen oder erfahren Wissenswertes über die Tiere und das jeweilige Ökosystem.
Das Mitbringen von Hunden ist - wenn beim Kurs nicht anders vermerkt - leider nicht erlaubt.
Die Teilnahme an Exkursionen ist nur mit vorheriger Anmeldung und auf eigene Gefahr möglich. Die angegebene Endezeit kann abweichen.
In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download)

Bei angekündigtem Regen die Kursleiterin bitte am Vortag zwischen 20 und 21 Uhr anrufen (0721 / 4903376 - bitte immer mit Vorwahl).
Bitte Schreibzeug, Vesper, Getränk und kleine Sitzunterlage mitbringen sowie wetterangepasste Kleidung und Wanderschuhe tragen.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag15. August 2020 9.50–21.50 Uhr
siehe Kurstext, Raum

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 201-27316P Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
22 € (anteilige Fahrtkosten an Kursleiterin extra)
1 Termin, 16 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 15.08.2020, 9.50 Uhr
Ende: Samstag, 15.08.2020, 21.50 Uhr
Leitung: Claudia Bruder
Treffpunkt Hauptbahnhof Karlsruhe, DB-Info in der Bahnhofshalle