Rabeninsel - eine deutsch-deutsche Familiengeschichte

Autorenlesung mit Musik


Es gibt die große Politik, die über das Schicksal von Völkern entscheidet, und es gibt diejenigen, deren Leben davon bestimmt wird. Aus dem abstrakten historischen Ablauf der Ereignisse wird eine erfahrbare Welt, in der sich Menschen auf der Suche nach dem eigenen Glück zurechtfinden müssen.
"Rabeninsel" beschreibt diese Suche am Beispiel einer Familie, die auseinander gerissen wird und sich wieder findet. Die Existenz zweier deutscher Staaten spiegelt sich im Leben der Familie - einfühlsam erzählt - über einen Zeitraum von mehreren Generationen. So wird Zeitgeschichte zu lebendiger Familiengeschichte.
Die Autorin Sigrid Kleinsorge liest für Sie aus ihrem neuen Roman. Umrahmt wird die Lesung mit Musik der Pianistin Nikolett Bernáth. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit zum informellen Gespräch mit der Autorin.
Bitte achten Sie in Zeiten von Corona auf die Hygiene- und Abstandsregeln. Außerdem gilt im gesamten vhs-Gebäude Maskenpflicht.
Es ist eine Voranmeldung notwendig, da wir keine Abendkasse in der momentanen Situation anbieten können.
In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln(s. Download)

3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Freitag19. November 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, Raum Bernays-Saal

vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 212-31004P Genügend Plätze frei
10,00 €
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Beginn: Freitag, 19.11.2021, 19.30 Uhr
Ende: Freitag, 19.11.2021, 21 Uhr
Leitung: Sigrid Kleinsorge
Nikolett Bernáth
vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude
76133 Karlsruhe
Raum: Bernays-Saal