"Kalte Lügen" - Ein Krimiabend mit Gespräch und Musik


"Kalte Lügen" ist der neue Krimi der Autorin Julia Bernard, die an diesem Abend aus ihrem Buch lesen wird und sich im Anschluss noch einem "Verhör" über Krimis und die Faszination dieser stellen wird.
Worum geht es in "Kalte Lügen"?
Um einen ermordeten Winzer, eine uralte Legende und einen Privatdetektiv unter Mordverdacht. Der Auftakt der Baden -Krimi-Reihe von Julia Bernard verspricht jede Menge Spannung und ein geniales neues Ermittlerteam, das erst einmal zueinander finden muss. Denn als die Badenerin Suzanne Griesbaum das erste Mal auf den Schwaben Henry Marbach triffi, hält sie ihn für einen Mörder, und er sie für eine Landpomeranze und Laienermittlerin. Keine guten Voraussetzungen für eine gute Zusammenarbeit?
In jedem Fall eine gute Vorraussetzung für einen spannenden Abend!
Die Autorin Julia Bernard ist eigentlich Schwäbin, hat ober lange in der Ortenau gelebt und liebt diese Region.
Auch hat sie in einem Offenburger den Mann fürs Leben gefunden. Kein Wunder also, dass ihre neue Krimireihe
im schönen Baden spielt.
In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download)

3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag13. November 2021 19–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, Raum Bernays-Saal

vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 212-31010P Genügend Plätze frei
12,00 €
1 Termin, 2.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 13.11.2021, 19 Uhr
Ende: Samstag, 13.11.2021, 21 Uhr
Leitung: Julia Hofelich
vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude
76133 Karlsruhe
Raum: Bernays-Saal