Unterhaltung mit Haltung - Das Theaterpaket

Theater als Spiegel der Gesellschaft: Menschenrechte - Klimawandel - Verschwörungstheorien


"DAS SANDKORN - Theater & Mehr" Karlsruhe bietet nicht nur drei Theaterstücke mit gesellschaftspolitisch relevanten, hochaktuellen Themen. Jeder Theaterabend wird in einem Exklusivpaket für die vhs umrahmt von einem Fachvortrag mit namhaften Referent*innen und einer Nachbesprechung mit Regisseur und Schauspieler*innen und einem Blick hinter die Kulissen.

Folgende Themenabende erwarten Sie:
1. MENSCHENRECHTE - 10.12.21
18.00 Uhr Fachvortrag (45 Minuten) (exklusiv für Kursteilnehmer*innen) mit Amnesty International
19.30 Uhr "Im Westen liegt Osten - Ein Schweizer in Guantanamo"
Wie wirkt sich Machtpolitik auf die Existenz eines Einzelnen aus? Die Inszenierung des Stücks von und mit Sven Djurovic, musikalisch begleitet von der Cellistin Zoe Lee, verbindet tragikomische und poetische Elemente mit den harten Auswirkungen eines menschenverachtenden Systems.
21.00 Uhr Nachbesprechung/Blick hinter die Kulissen mit Erik Rastetter (Leitung "DAS SANDKORN - Theater & Mehr") und Sven Djurovic (exklusiv für Kursteilnehmer*innen)

2. KLIMAWANDEL - 14.01.22
18.30 Uhr Fachvortrag (45 Minuten) (exklusiv für Kursteilnehmer*innen)mit Umwelt- und Energieagentur Kreis Karlsruhe
20.00 Uhr "Wir wollen Meer - Eine musikalische Satire"
Ein heimlicher Inseltrip von vier Kreuzfahrtpassagieren wird vom Paradies zum Höllentrip à la Robinson Crusoe. Wie überlebt man irgendwo im Nirgendwo umschwommen vom Hai und von unerwünschtem Plastikmüll?
Ein unterhaltsamer, mit musikalischen Highlights gespickter und dabei nachdenklicher Theaterabend, an dem Weltanschauungen aufeinander prallen. (mit Pause)
22.00 Uhr Nachbesprechung/Blick hinter die Kulissen mit Regisseur und Schauspielensemble (exklusiv für Kursteilnehmer*innen)

3. VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN - 11.02.22
18.00 Uhr Fachvortrag (45 Minuten) (exklusiv für Kursteilnehmer*innen) mit Team mex, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg
19.30 Uhr "Fakt up - Eine wahrhaft gelogene Komödie"
Verschwörung! Lügen! Medienwahn! Vincent hat damit herzlich wenig am Hut. Doch dann schlüpft er aus Jux in die Rolle des Schuhnheimlichen, der vor Gift in Schuhsohlen warnt und entfacht damit einen Wirbelsturm.
In Zeiten grassierender Verschwörungstheorien setzt sich das Stück mit der Frage auseinander, was Wahrheit ist und ob es sie überhaupt gibt. (mit Pause)
21.30 Uhr Nachbesprechung/Blick hinter die Kulissen mit Regisseur und Schauspielensemble (exklusiv für Kursteilnehmer*innen)

Dieser Kurs ist eine Kooperation mit DAS SANDKORN -Theater & Mehr. Im denkmalgeschützten Theaterhaus am Mühlburger Tor hat es in der Karlsruher Theaterlandschaft seinen festen Platz als Privattheater und Theatermanufaktur am Puls der Zeit. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf eigens entwickelten Stücken zu aktuellen, zeitgemäßen Themen.

Bitte beachten Sie, dass Sie hier in diesem Kurs alle drei Termine buchen, wodurch sich eine Ermäßigung ergibt. Die drei Themenabende können auch als Einzelveranstaltung gebucht werden.
Kursnummern:
Menschenrechte, 10.12.21 - 212-32510P
Klimawandel, 14.01.22 - 212-32512P
Verschwörungstheorien, 11.02.22 - 212-32514P
Es gelten die Corona-Regeln des "DAS SANDKORN - Theater & Mehr" (siehe Homepage: www.das-sandkorn.de)


1.Freitag10. Dezember 2021 18–21.45 Uhr
siehe Kurstext, Raum
2.Freitag14. Januar 2022 18.30–22.45 Uhr
siehe Kurstext, Raum
3.Freitag11. Februar 2022 18–22.15 Uhr
siehe Kurstext, Raum

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe



  Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:
Kursnummer: 212-32508P Genügend Plätze frei
87,00 € (inkl. Theatertickets im Wert von 60€)
3 Termine, 16.33 Unterrichtsstunden
Beginn: Freitag, 10.12.2021, 18 Uhr
Ende: Freitag, 11.02.2022, 22.15 Uhr
Leitung: Erik Rastetter
Treffpunkt: Foyer DAS SANDKORN, Kaiserallee 11, 76133 Karlsruhe