Gefäß- und Kleinplastiken

Keramisches Modellieren


Sowohl Anfänger*innen als auch Fortgeschrittene können hier ihre Ideen umsetzen. Verschiedene Techniken werden vermittelt und Sie können Gebrauchsgegenstände, wie Schalen, Dosen, Vasen, aber auch Skulpturen, Reliefs und Einzelteile für Stelen aufbauen. Dabei bietet der Werkstoff Ton in vielfältiger Weise die Möglichkeit der Oberflächenbearbeitung: durch Einarbeiten von Strukturen, durch die Gestaltung mit Engoben und nach dem ersten Brand mittels Glasuren.
Zur Realisierung der Objekte stehen Fachbücher und Bildmaterial zur Verfügung sowie die fachliche Anleitung und Begleitung durch die Kursleiterin.

3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe

 


1.Dienstag28. September 2021 18.30–20.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum U1
2.Dienstag05. Oktober 2021 18.30–20.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum U1
3.Dienstag12. Oktober 2021 18.30–20.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum U1
4.Dienstag19. Oktober 2021 18.30–20.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum U1
5.Dienstag26. Oktober 2021 18.30–20.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum U1

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 212-36062P Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
94,00 € (Material- und Brennkosten extra; max. 6 Personen)
5 Termine, 15 Unterrichtsstunden
Beginn: Dienstag, 28.09.2021, 18.30 Uhr
Ende: Dienstag, 26.10.2021, 20.45 Uhr
Leitung: Helene Dehn-Cleve
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: U1