Frauen leben länger - aber wovon?

für Frauen


Rentnerinnen beziehen in Deutschland im Durchschnitt eine gesetzliche Rente von 650 Euro. Die Durchschnittsrenten der Männer liegen doppelt so hoch. Die Erwerbsbiografien von Frauen sind durch Kindererziehung, Teilzeitarbeit, Pflege von Angehörigen usw. viel unregelmäßiger als die der Männer. Umso wichtiger ist es für Frauen, frühzeitig ihre finanzielle Situation zu überdenken. Doch wie kann die private Vorsorge unter den aktuellen Rahmenbedingungen und steuerlichen Aspekten aussehen? Was macht Sinn, was sollte vermieden werden? Welche Form der Vorsorge passt zu meiner individuellen Lebenssituation? Welche Summe ist notwendig?
Die Dozentin ist Versicherungsmaklerin und Generationenberaterin.

In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download)

3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Mittwoch24. November 2021 18.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 412

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe




Kursnummer: 212-53326P Genügend Plätze frei
24,00 €
1 Termin, 3.33 Unterrichtsstunden
Beginn: Mittwoch, 24.11.2021, 18.30 Uhr
Ende: Mittwoch, 24.11.2021, 21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 412