Nachhaltig clever kochen: pflanzlich? Regional? Mit Resten? oder?


Lebensmittel, von der Erzeugung bis zum Verbraucher, machen ca. 20 % der weltweiten Klimabelastung aus.
Eine Chance, Einfluss zu nehmen - aber wie? Wir gehen die Sache praktisch an. Die Kochgruppen erhalten Rezepte und kochen mit unterschiedlichen Strategien nachhaltig. Sie kochen betont pflanzlich, saisonal, mit wenig verarbeiteten Zutaten, unter Verwendung von Resten, biologisch.
Eine kleine Ausstellung liefert Hintergrundinformationen zum Thema.

Bis 5 Arbeitstage (Mo-Fr) vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Bei Präsenz- und Hybridkursen entscheidet die vhs 4 Arbeitstage, bei Online-Kursen 3 Arbeitstage vor Kursbeginn, ob der Kurs stattfinden kann und bucht dann die Kursgebühr ab.

Bitte scharfes Messer, Schürze, Geschirrhandtuch, Behälter für die Reste, Schreibzeug und Getränk mitbringen.

  Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Donnerstag08. Dezember 2022 18–21 Uhr
Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße, Raum Küche

Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße, 76133 Karlsruhe



  Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:
Kursnummer: 222-50142 Genügend Plätze frei
58,00 € (inkl. 15 € für Lebensmittel Anmeldeschluss 30.11.2022)
1 Termin, 4 Unterrichtsstunden
Beginn: Donnerstag, 08.12.2022, 18 Uhr
Ende: Donnerstag, 08.12.2022, 21 Uhr
Leitung: Claudia Gaster
Kimmelmannschule, Küche, Eingang Ecke Graf-Rhena-/Frankenstraße
76133 Karlsruhe
Raum: Küche