2 in 1-Training: Körper und Kopf


Seminar für Kursleiter*innen an Volkshochschulen und externe Trainer*innen

Wir tun viel für unseren Körper, vom regelmäßigen Spazierengehen bis zum Zumba Kurs bei der Volkshochschule.
Doch wie sieht es mit unserem Kopf aus? Die positive Wirkung von Bewegung auf die kognitive Leistungsfähigkeit ist erwiesen.
Bewegung fördert
- die Durchblutung
- Sauerstoffversorgung
- Verknüpfung der linken und rechten Gehirnhälfte
Also lassen sich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen? Körper und Geist trainieren in einer Übungseinheit - wie kann das gelingen?

In diesem Seminar werden der grundlegende Aufbau sowie die Funktionen der Hirnregionen vorgestellt, immer unter dem Aspekt, der praktischen Anwendung.
Im Anschluss lernen Sie Übungen kennen und erstellen sie auch selbst, um motorische und kognitive Fähigkeiten zu verbessern. Dabei werden körperliche Bewegungen auf spielerische Weise mit Zahlen, Buchstaben, Farben und Formen kombiniert.

Birgit Grosshans ist Fachpräventologin für Gehirnleistungstraining mit Zusatzqualifikation Speedreading.

Zielgruppe: Alle Fachrichtungen, für Grundqualifikation "Lehren und Lernen" anrechenbar.

3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag05. November 2022 10–16 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, Raum Foyer

vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 222-83001 Genügend Plätze frei
140,00 € (70 € KL Partner-vhs, 12 € KL vhs-KA. Die Gebühr wird durch die vhs nachträglich entsprechend der vhs-Angehörigkeit ermäßigt.)
1 Termin, 8 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 05.11.2022, 10 Uhr
Ende: Samstag, 05.11.2022, 16 Uhr
Leitung: Birgit Grosshans
vhs, Kaiserallee 12e; Hofgebäude
76133 Karlsruhe
Raum: Foyer