Geld anlegen wie Nobelpreisträger


Liefern Ihnen Ihre Geldanlagen nicht die gewünschten Renditen? Oder wundern Sie sich über ausbleibende Gewinne, auch in Zeiten des Aufschwungs? Und das, obwohl Sie namhaften Banken oder Fondsmanagern vertrauen? In dieser Veranstaltung erlernen Sie anhand einer wissenschaftlich fundierten Vorgehensweise, dauerhaft sinnvoll zu investieren. Dabei werden die wesentlichen Inhalte eines funktionierenden Investmentfonds, die Aufgaben eines Fondsmanagers, die damit verbundenen Kostenstrukturen genauer betrachtet. Die häufigsten Ursachen für negative Investmenterfahrungen werden ebenfalls besprochen. Mit den richtigen Schlüssen aus dieser Veranstaltung können Sie sich von Börsengurus und Verkäufern unabhängig machen. Diese Veranstaltung wird Sie befähigen, eine eigene Strategie zu entwickeln und die Börsenkurse zukünftig entspannter zu verfolgen. Der Kurs kann als Einzelkurs oder im Rahmen der fünfteiligen Kursreihe zu mündige Verbraucher in Finanzthemen besucht werden. (Teil 4/5) Das Honorar der Dozenten wird der Jugendhilfeeinrichtung Schloss Stutensee gespendet.

Bitte achten Sie in Zeiten von Corona auf die Hygiene- und Abstandsregeln, weshalb die Gruppengröße klein gehalten wird, damit ausreichende Abstände gewährleistet werden. Außerdem gilt - außer im Unterrichtsraum - im gesamten vhs-Gebäude Maskenpflicht. Zwischen den Kursen wird gereinigt und desinfiziert.
Weitere Auflagen finden Sie im Hygieneplan auf unserer Homepage.

In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download)

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Dienstag01. Dezember 2020 18.45–20.15 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 413

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 202-53318P Genügend Plätze frei
12 €
1 Termin, 2 Unterrichtsstunden
Beginn: Dienstag, 01.12.2020, 18.45 Uhr
Ende: Dienstag, 01.12.2020, 20.15 Uhr
Leitung: Tobias Müller
Thorsten Huber
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 413