Verhandlungsführung


Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.
In vielen Situationen begegnen wir klassischen Verhandlungsmustern. Wir tauschen und wir loten aus, wir verhandeln oder setzen durch. Das Bewusstsein für das eigene Verhandlungsgeschick ebnet bereits den zukünftigen Erfolg.
Was zeichnet eine gute Verhandlungsstrategie aus? Was versteht man unter der Harvard-Methode? Was sind Erfolgsfaktoren und auf welcher Grundlage gestaltet sich eine erfolgreiche Verhandlungstaktik? Welchen Einfluss haben die klassischen Kommunikationsfaktoren? Was bedeutet aktives Zuhören? Wie begegne ich Angriffen und persönlichen Attacken? Wie entlarve ich unfaire Methoden?
Wir beschäftigen uns neben den Grundlagen der Verhandlungsführung auch mit klassischen Kommunikationstheorien. Anhand praktischer Beispiele setzen wir die Theorien in die Praxis um und erweitern so unseren Methodenkasten im Umgang mit schwierigen Situationen.

Dozent: Philipp Barho, Dipl.- Betriebswirt, Manager für Kommunikations- und Veränderungsmanagement (HS)

Bitte beachten Sie in Zeiten von Corona die Hygiene- und Abstandsregeln (siehe Download). Die Gruppengröße wird klein gehalten, damit ausreichende Abstände gewährleistet werden. Außerdem gilt - außer im Unterrichtsraum - im gesamten vhs-Gebäude Maskenpflicht.

Bitte Schreibutensilien und Verpflegung mitbringen.

  Bitte lesen! Corona-Hygieneregeln der vhs Karlsruhe

  Alle Bildungszeitangebote der vhs Karlsruhe

  Bildungszeit


1.Montag23. November 2020 9.30–16.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 409
2.Dienstag24. November 2020 9.30–16.30 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 409

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 202-60051P Genügend Plätze frei
171 € (ab 3 Personen, inkl. 6 € für Unterlagen)
2 Termine, 18.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Montag, 23.11.2020, 9.30 Uhr
Ende: Dienstag, 24.11.2020, 16.30 Uhr
Leitung: Philipp Barho
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 409