Hindenburg

Vortrag


Paul von Hindenburg, 1847 geboren, war 1870 als junger Offizier im Deutsch-Französischen Krieg dabei und wurde 1911 als kommandierender General in den Ruhestand versetzt. 1914 wurde er reaktiviert und stieg im Ersten Weltkrieg zum großen Kriegshelden auf. 1925 wurde er zum Reichspräsidenten gewählt, und seit 1930 waren Reichskanzler und Minister nur noch von ihm abhängig. Am 30. Januar 1933 ernannte er Hitler zum Reichskanzler. Er starb im August 1934, und Hitler übernahm die präsidialen Funktionen einschließlich des militärischen Oberbefehls.

Bitte beachten Sie in Zeiten von Corona die aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln (siehe Download). Die Gruppengröße wird klein gehalten, damit ausreichende Abstände gewährleistet werden. Außerdem gilt im gesamten vhs-Gebäude Maskenpflicht.

Nur mit Voranmeldung, keine Tageskasse.
Bitte beachten Sie, der Vortrag kann bei Unterbelegung zwei Tage vorher abgesagt werden.

  Bitte lesen! Corona-Hygieneregeln der vhs Karlsruhe

  Webseite von Dr. Frommer


1.Freitag01. Januar 2021 0–0 Uhr

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 211-24060P Genügend Plätze frei
0,00 €
1 Termin, 0 Unterrichtsstunden
Der Termin wird noch bekannt gegeben. Interesse? Melden Sie sich unverbindlich an und wir informieren Sie, sobald der Termin feststeht. Oder mailen Sie uns: hartmann@vhs-karlsruhe.de.
Leitung: Dr. Hansjörg Frommer
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: siehe Aushang