Zum Hauptinhalt springen

FrauenAkademie - Baustein 7: Philosophie
Feminismus unter philosophischen Aspekten - nur für Teilnehmerinnen der FrauenAkademie

Die Problematik geschlechtsspezifischer Denkweisen fordert zu eigener Stellungnahme heraus. Wir sehen uns dazu u.a. die Konzepte der Care-Ethik und bell hooks‘ intersektionalen Feminismus an ordnen sie in die Entwicklung neuerer anthropologischer Entwürfe ein.
Wie immer mit Texten repräsentativer Autor*innen und Zeit zum Diskutieren.

Leitung: Dr. phil. Mechthild Ralla, Promotion in Philosophie, Lehrbeauftragte für Philosophie in der allgemeinen und beruflichen Erwachsenenbildung

Kurstermine 4

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 03. Juni 2024
    • 09:00 – 12:30 Uhr
    • vhs, Foyer
    1 Montag 03. Juni 2024 09:00 – 12:30 Uhr vhs, Foyer
    • 2
    • Montag, 10. Juni 2024
    • 09:00 – 12:30 Uhr
    • vhs, Foyer
    2 Montag 10. Juni 2024 09:00 – 12:30 Uhr vhs, Foyer
  • 2 vergangene Termine
    • 3
    • Montag, 17. Juni 2024
    • 09:00 – 12:30 Uhr
    • vhs, Foyer
    3 Montag 17. Juni 2024 09:00 – 12:30 Uhr vhs, Foyer
    • 4
    • Montag, 24. Juni 2024
    • 09:00 – 12:30 Uhr
    • vhs, Foyer
    4 Montag 24. Juni 2024 09:00 – 12:30 Uhr vhs, Foyer

FrauenAkademie - Baustein 7: Philosophie
Feminismus unter philosophischen Aspekten - nur für Teilnehmerinnen der FrauenAkademie

Die Problematik geschlechtsspezifischer Denkweisen fordert zu eigener Stellungnahme heraus. Wir sehen uns dazu u.a. die Konzepte der Care-Ethik und bell hooks‘ intersektionalen Feminismus an ordnen sie in die Entwicklung neuerer anthropologischer Entwürfe ein.
Wie immer mit Texten repräsentativer Autor*innen und Zeit zum Diskutieren.

Leitung: Dr. phil. Mechthild Ralla, Promotion in Philosophie, Lehrbeauftragte für Philosophie in der allgemeinen und beruflichen Erwachsenenbildung