Zum Hauptinhalt springen

Exotische Pflanzenwelten mit Stift und Farbe entdecken

Der Botanische Garten Karlsruhe mit seiner Sammlung kostbarer exotischer Pflanzen aus aller Welt lädt zu einer spannenden Entdeckungsreise ein. Mit südländischen Palmen, farbenfrohen Blumen, alten Bäumen, malerischen Brunnen, Figuren und imposanter Architektur besitzt er ein einzigartiges Flair um sich künstlerisch zu inspirieren. Nach einem historischen Kurzeinblick über die Geschichte und Entstehung können Sie diesen besonderen Garten unter künstlerischer Anleitung mit Zeichenstift und Farben erkunden. Es kann gezeichnet, gemalt oder aquarelliert werden. Hierbei wird jeder/jede individuell beraten und unterstützt. Der Kurs ist für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet. An drei Vormittagen haben Sie die Gelegenheit, die unterschiedlichsten Szenerien des Botanischen Gartens zu Papier zu bringen – Parklandschaften, Pflanzennahaufnahmen, Detailskizzen und vieles mehr. Bei schlechtem Wetter kann in den Pflanzenschauhäusern gezeichnet werden.

Bitte Zeichenblock, Zeichen- und Malmaterialien nach Wahl :Bleistift HB, 2B,Radiergummi, Spitzer, Farbstifte, Aquarellfarben, Pastellkreiden, Fixierer, Pinsel, Wasserbecher, Zeichenbrett und einen kleinen Campinghocker mitbringen.

Die vhs ist sein zweites Zuhause

Kursleitung:

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Samstag, 20. April 2024
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    1 Samstag 20. April 2024 10:00 – 13:00 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,
    • 2
    • Samstag, 04. Mai 2024
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    2 Samstag 04. Mai 2024 10:00 – 13:00 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,
    • 3
    • Samstag, 18. Mai 2024
    • 10:00 – 13:00 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    3 Samstag 18. Mai 2024 10:00 – 13:00 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,

Exotische Pflanzenwelten mit Stift und Farbe entdecken

Der Botanische Garten Karlsruhe mit seiner Sammlung kostbarer exotischer Pflanzen aus aller Welt lädt zu einer spannenden Entdeckungsreise ein. Mit südländischen Palmen, farbenfrohen Blumen, alten Bäumen, malerischen Brunnen, Figuren und imposanter Architektur besitzt er ein einzigartiges Flair um sich künstlerisch zu inspirieren. Nach einem historischen Kurzeinblick über die Geschichte und Entstehung können Sie diesen besonderen Garten unter künstlerischer Anleitung mit Zeichenstift und Farben erkunden. Es kann gezeichnet, gemalt oder aquarelliert werden. Hierbei wird jeder/jede individuell beraten und unterstützt. Der Kurs ist für Anfänger wie Fortgeschrittene geeignet. An drei Vormittagen haben Sie die Gelegenheit, die unterschiedlichsten Szenerien des Botanischen Gartens zu Papier zu bringen – Parklandschaften, Pflanzennahaufnahmen, Detailskizzen und vieles mehr. Bei schlechtem Wetter kann in den Pflanzenschauhäusern gezeichnet werden.

Bitte Zeichenblock, Zeichen- und Malmaterialien nach Wahl :Bleistift HB, 2B,Radiergummi, Spitzer, Farbstifte, Aquarellfarben, Pastellkreiden, Fixierer, Pinsel, Wasserbecher, Zeichenbrett und einen kleinen Campinghocker mitbringen.

Die vhs ist sein zweites Zuhause

Kursleitung: