Zum Hauptinhalt springen

Deeskalation und Konfliktmanagement

Sie wollen wissen, wie Sie Situationen entschärfen können, bevor sie eskalieren? Sie interessieren sich dafür, wie Sie während einer eskalierenden Situation ruhig bleiben und erfolgreich kommunizieren können? Sie brauchen klare Strategien im Beruf, damit Sie in solchen Situationen handlungsfähig bleiben?
Das Seminar ist für all jene gedacht, die in Bereichen arbeiten, bei denen es leicht "hoch her gehen" kann und die sich wünschen, diese Situationen souverän zu meistern.

In diesem Tagesseminar erfahren Sie, wie Deeskalation funktioniert und was Konfliktmanagement bedeutet.
Zum Einstieg ins Thema können Sie den Vortrag am Mittwochabend, den 10.4.24, besuchen (Nähere Informationen dazu finden Sie weiter unten, Kursnummer 241-63046.) Beide Veranstaltungen bauen aufeinander auf, können jedoch getrennt von einander besucht werden.

Seminarmethoden: Theorievermittlung, Praxisbeispiele, Austausch

Dozentin Petra Kuch, Dipl. Verwaltungswirtin (FH), systemische Beraterin


Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.

Dieses Seminar ist auch als Bildungszeit geeignet. Weitere Informationen finden Sie unter den Links weiter unten.

Bildungszeit - Informationen
Alle Bildungszeitangebote der vhs Karlsruhe

Kursleitung:

Deeskalation und Konfliktmanagement

Sie wollen wissen, wie Sie Situationen entschärfen können, bevor sie eskalieren? Sie interessieren sich dafür, wie Sie während einer eskalierenden Situation ruhig bleiben und erfolgreich kommunizieren können? Sie brauchen klare Strategien im Beruf, damit Sie in solchen Situationen handlungsfähig bleiben?
Das Seminar ist für all jene gedacht, die in Bereichen arbeiten, bei denen es leicht "hoch her gehen" kann und die sich wünschen, diese Situationen souverän zu meistern.

In diesem Tagesseminar erfahren Sie, wie Deeskalation funktioniert und was Konfliktmanagement bedeutet.
Zum Einstieg ins Thema können Sie den Vortrag am Mittwochabend, den 10.4.24, besuchen (Nähere Informationen dazu finden Sie weiter unten, Kursnummer 241-63046.) Beide Veranstaltungen bauen aufeinander auf, können jedoch getrennt von einander besucht werden.

Seminarmethoden: Theorievermittlung, Praxisbeispiele, Austausch

Dozentin Petra Kuch, Dipl. Verwaltungswirtin (FH), systemische Beraterin


Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.

Dieses Seminar ist auch als Bildungszeit geeignet. Weitere Informationen finden Sie unter den Links weiter unten.

Bildungszeit - Informationen
Alle Bildungszeitangebote der vhs Karlsruhe

Kursleitung: