Zum Hauptinhalt springen

Interkulturelle Kompetenz: China

Die Globalisierung hat die Welt zu einem Ort gemacht, an dem Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zusammenarbeiten und interagieren. In diesem Zusammenhang ist interkulturelle Kompetenz zu einer wichtigen Fähigkeit geworden, die für den Erfolg in einer globalisierten Welt unerlässlich ist.
Besonders in China, einem Land mit einer reichen Geschichte und Kultur, ist es wichtig, die kulturellen Unterschiede zu verstehen und respektieren, um erfolgreich zu sein.
Im Seminar erhalten Sie Informationen zur chinesischen Geschichte und Kultur, zu Gesellschaft und Wirtschaft im heutigen China. Und es werden die alltäglichen und beruflichen Umgangsformen erläutert und praktiziert.

Zielgruppe:
- beruflich oder privat Reisende zur Vorbereitung eines China-Aufenthalts
- alle mit beruflichen Kontakten zu China (chinesische Kund*innen/Mitarbeiter*innen, u.w.)

Dozentin:
Frau Chao-Chen Sung M.A., Dozentin u.a. für Chinesisch, Dolmetscherin


Der Kurs findet statt ab 2 Personen mit zeitlicher Kürzung.
bei 2 Personen: von 14 bis 16.15 Uhr
bei 3 Personen: von 14 bis 17 Uhr
ab 4 Personen von 14 bis 17.45 Uhr
Auf Anfrage Kurs auch für Einzelpersonen möglich.

Interkulturelle Kompetenz: China

Die Globalisierung hat die Welt zu einem Ort gemacht, an dem Menschen aus verschiedenen Kulturen und Hintergründen zusammenarbeiten und interagieren. In diesem Zusammenhang ist interkulturelle Kompetenz zu einer wichtigen Fähigkeit geworden, die für den Erfolg in einer globalisierten Welt unerlässlich ist.
Besonders in China, einem Land mit einer reichen Geschichte und Kultur, ist es wichtig, die kulturellen Unterschiede zu verstehen und respektieren, um erfolgreich zu sein.
Im Seminar erhalten Sie Informationen zur chinesischen Geschichte und Kultur, zu Gesellschaft und Wirtschaft im heutigen China. Und es werden die alltäglichen und beruflichen Umgangsformen erläutert und praktiziert.

Zielgruppe:
- beruflich oder privat Reisende zur Vorbereitung eines China-Aufenthalts
- alle mit beruflichen Kontakten zu China (chinesische Kund*innen/Mitarbeiter*innen, u.w.)

Dozentin:
Frau Chao-Chen Sung M.A., Dozentin u.a. für Chinesisch, Dolmetscherin


Der Kurs findet statt ab 2 Personen mit zeitlicher Kürzung.
bei 2 Personen: von 14 bis 16.15 Uhr
bei 3 Personen: von 14 bis 17 Uhr
ab 4 Personen von 14 bis 17.45 Uhr
Auf Anfrage Kurs auch für Einzelpersonen möglich.