Zum Hauptinhalt springen

Selbst- und Zeitmanagement

Termindruck, zusätzliche Projekte - die Belastung im Beruf steigt. Selbst- und Zeitmanagement helfen, Aufgaben in Ruhe effizient zu erledigen und Freizeit und Freiraum für sich (wieder) zu gewinnen. Alles mit dem Ziel: Weniger Arbeiten bei gleichem oder besserem Ergebnis! Einmal gut organisiert ist schon halb gewonnen!

Themen:
- Integration von beruflichen und privaten Interessen
- strategische Schlüsselaufgaben definieren
- persönliche Jahreszielplanung nach der SMART-Formel
- Prioritäten wöchentlich effektiv planen
- Tagesarbeit effizient erledigen, to-do-Liste, die ALPEN-Methode
- Prioritäten nach dem Eisenhower-Prinzip setzen
- Nein sagen können
- Energieblockaden auflösen
- Selbstmotivation
- Mobilisierung eigener Ressourcen
- Work-Life-Balance-Konzept

Methoden:
theoretischer Input, Austausch und praxisnahe Übungen

Dozentin:
Erika Kaiser-Mihal, Dipl.-Ökonomin, Psychotherapeutin (HPG), Coach, Lern- und Kommunikationstrainerin


Der Kurs findet statt ab 3 Teilnehmer*in mit Kürzung:
bei 3/4 Personen von 17:30- 19.45 Uhr
ab 5 Personen wie ausgeschrieben jeweils von 17 bis 20 Uhr

Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.

Dieses Seminar kann auch als Einzelcoaching gebucht werden mit individueller Terminvereinbarung.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Kunz: kunz@vhs-karlsruhe.de.

Online-Seminar - Sie benötigen:
PC/Laptop/Tablet/Smartphone, ggf .Kamera und Headset, stabiler Internetzugang
Zoom - bitte vorab installieren/aktualisieren: https://zoom.us/download
Vor Kursbeginn erhalten Sie einen Link zur Online-Veranstaltung.

Kurstermine 2

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 05. Juni 2024
    • 17:30 – 20:30 Uhr
    • Online, Zoom
    1 Mittwoch 05. Juni 2024 17:30 – 20:30 Uhr Online, Zoom
    • 2
    • Mittwoch, 12. Juni 2024
    • 17:30 – 20:30 Uhr
    • Online, Zoom
    2 Mittwoch 12. Juni 2024 17:30 – 20:30 Uhr Online, Zoom

Selbst- und Zeitmanagement

Termindruck, zusätzliche Projekte - die Belastung im Beruf steigt. Selbst- und Zeitmanagement helfen, Aufgaben in Ruhe effizient zu erledigen und Freizeit und Freiraum für sich (wieder) zu gewinnen. Alles mit dem Ziel: Weniger Arbeiten bei gleichem oder besserem Ergebnis! Einmal gut organisiert ist schon halb gewonnen!

Themen:
- Integration von beruflichen und privaten Interessen
- strategische Schlüsselaufgaben definieren
- persönliche Jahreszielplanung nach der SMART-Formel
- Prioritäten wöchentlich effektiv planen
- Tagesarbeit effizient erledigen, to-do-Liste, die ALPEN-Methode
- Prioritäten nach dem Eisenhower-Prinzip setzen
- Nein sagen können
- Energieblockaden auflösen
- Selbstmotivation
- Mobilisierung eigener Ressourcen
- Work-Life-Balance-Konzept

Methoden:
theoretischer Input, Austausch und praxisnahe Übungen

Dozentin:
Erika Kaiser-Mihal, Dipl.-Ökonomin, Psychotherapeutin (HPG), Coach, Lern- und Kommunikationstrainerin


Der Kurs findet statt ab 3 Teilnehmer*in mit Kürzung:
bei 3/4 Personen von 17:30- 19.45 Uhr
ab 5 Personen wie ausgeschrieben jeweils von 17 bis 20 Uhr

Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.

Dieses Seminar kann auch als Einzelcoaching gebucht werden mit individueller Terminvereinbarung.
Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Kunz: kunz@vhs-karlsruhe.de.

Online-Seminar - Sie benötigen:
PC/Laptop/Tablet/Smartphone, ggf .Kamera und Headset, stabiler Internetzugang
Zoom - bitte vorab installieren/aktualisieren: https://zoom.us/download
Vor Kursbeginn erhalten Sie einen Link zur Online-Veranstaltung.