Zum Hauptinhalt springen

Selbstcoaching: Fit im Berufsalltag

Was können Sie tun, um sich weniger gehetzt und gestresst zu fühlen? Mit Selbstcoaching können Sie sich selbst entspannt, aktiv und erfolgreich durch die "Höhen und Tiefen" des Lebens führen.
Es gilt, neue und erfolgreiche Strategien zu entwickeln: einen konstruktiven Umgang mit Energieblockaden, ein effektives Zeitmanagement, die Mobilisierung eigener Ressourcen und Potenziale, einen geeigneten Stil der Selbstmotivation.
In diesem Seminar wird mit Hilfe von Übungen und Techniken effektiver psychologischer Methoden aufgezeigt, wie man seinen Alltag in den Griff bekommt, entspannt und überlegt seinen Tag angeht und dadurch kreativer und zufriedener wird.

Themen:
- Selbstcoaching - Wie Sie sich in schlechten Zeiten motivieren
- Energieblockaden auflösen
- Packen Sie Ihr Potenzial aus - Mobilisierung eigener Ressourcen
- Aktiv Probleme lösen - Entscheidungen fällen
- "Keine Zeit" Falle - Zeitstrukturen erstellen
- Tagesarbeit effizient erledigen - Prioritäten setzen nach dem Eisenhower- Prinzip
- Nein sagen können

Methoden:
theoretischer Input, Austausch, praxisnahe Übungen

Dozentin:
Erika Kaiser-Mihal, Dipl.-Ökonomin, Psychotherapeutin (HPG), Coach, Lern- und Kommunikationstrainerin

Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.


Der Kurs findet statt ab 3 Personen mit Kürzung:
bei 3/4 Personen von 17 - 19:15 Uhr
ab 5 Personen wie ausgeschrieben von 17 bis 20 Uhr
Einzeltraining auf Nachfrage möglich.

Dieses Seminar kann auch als Einzelcoaching gebucht werden mit individueller Terminvereinbarung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Kunz: kunz@vhs-karlsruhe.de.

Online-Seminar - Sie benötigen:
PC/Laptop/Tablet/Smartphone, ggf .Kamera und Headset, stabiler Internetzugang
Zoom - bitte vorab installieren/aktualisieren: https://zoom.us/download
Vor Kursbeginn erhalten Sie einen Link zur Online-Veranstaltung.

Selbstcoaching: Fit im Berufsalltag

Was können Sie tun, um sich weniger gehetzt und gestresst zu fühlen? Mit Selbstcoaching können Sie sich selbst entspannt, aktiv und erfolgreich durch die "Höhen und Tiefen" des Lebens führen.
Es gilt, neue und erfolgreiche Strategien zu entwickeln: einen konstruktiven Umgang mit Energieblockaden, ein effektives Zeitmanagement, die Mobilisierung eigener Ressourcen und Potenziale, einen geeigneten Stil der Selbstmotivation.
In diesem Seminar wird mit Hilfe von Übungen und Techniken effektiver psychologischer Methoden aufgezeigt, wie man seinen Alltag in den Griff bekommt, entspannt und überlegt seinen Tag angeht und dadurch kreativer und zufriedener wird.

Themen:
- Selbstcoaching - Wie Sie sich in schlechten Zeiten motivieren
- Energieblockaden auflösen
- Packen Sie Ihr Potenzial aus - Mobilisierung eigener Ressourcen
- Aktiv Probleme lösen - Entscheidungen fällen
- "Keine Zeit" Falle - Zeitstrukturen erstellen
- Tagesarbeit effizient erledigen - Prioritäten setzen nach dem Eisenhower- Prinzip
- Nein sagen können

Methoden:
theoretischer Input, Austausch, praxisnahe Übungen

Dozentin:
Erika Kaiser-Mihal, Dipl.-Ökonomin, Psychotherapeutin (HPG), Coach, Lern- und Kommunikationstrainerin

Bei diesem Seminar der beruflichen Weiterbildung beziehen sich die Inhalte vorwiegend auf berufliche Situationen.


Der Kurs findet statt ab 3 Personen mit Kürzung:
bei 3/4 Personen von 17 - 19:15 Uhr
ab 5 Personen wie ausgeschrieben von 17 bis 20 Uhr
Einzeltraining auf Nachfrage möglich.

Dieses Seminar kann auch als Einzelcoaching gebucht werden mit individueller Terminvereinbarung. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an Frau Andrea Kunz: kunz@vhs-karlsruhe.de.

Online-Seminar - Sie benötigen:
PC/Laptop/Tablet/Smartphone, ggf .Kamera und Headset, stabiler Internetzugang
Zoom - bitte vorab installieren/aktualisieren: https://zoom.us/download
Vor Kursbeginn erhalten Sie einen Link zur Online-Veranstaltung.