Zum Hauptinhalt springen

Beckenbodengymnastik + Rückengymnastik
auch für ältere Frauen geeignet

Ein Beckenbodentraining kann Beschwerden wie Gebärmuttersenkung, Harninkontinenz, Menstruationsbeschwerden, schwere Beine und Krampfadern vorbeugen. Gezielte Kräftigungsübungen für Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur bilden die Grundlage. Wahrnehmungsübungen unterstützen das Training, das problemlos im Alltag ausgeführt werden kann. Der Kurs bietet sich auch als Fortführung einer Rückbildungsgymnastik an.

Bitte großes Handtuch, Hallensportschuhe, Sportbekleidung und Getränk mitbringen.

Kursleitung:

Kurstermine 10

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Montag, 08. Januar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 14
    1 Montag 08. Januar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 14
    • 2
    • Montag, 15. Januar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    2 Montag 15. Januar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 3
    • Montag, 22. Januar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    3 Montag 22. Januar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 4
    • Montag, 29. Januar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    4 Montag 29. Januar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 5
    • Montag, 05. Februar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    5 Montag 05. Februar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 6
    • Montag, 19. Februar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    6 Montag 19. Februar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 7
    • Montag, 26. Februar 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    7 Montag 26. Februar 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
  • 7 vergangene Termine
    • 8
    • Montag, 04. März 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    8 Montag 04. März 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 9
    • Montag, 11. März 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    9 Montag 11. März 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214
    • 10
    • Montag, 18. März 2024
    • 15:00 – 16:00 Uhr
    • vhs, 214
    10 Montag 18. März 2024 15:00 – 16:00 Uhr vhs, 214

Beckenbodengymnastik + Rückengymnastik
auch für ältere Frauen geeignet

Ein Beckenbodentraining kann Beschwerden wie Gebärmuttersenkung, Harninkontinenz, Menstruationsbeschwerden, schwere Beine und Krampfadern vorbeugen. Gezielte Kräftigungsübungen für Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur bilden die Grundlage. Wahrnehmungsübungen unterstützen das Training, das problemlos im Alltag ausgeführt werden kann. Der Kurs bietet sich auch als Fortführung einer Rückbildungsgymnastik an.

Bitte großes Handtuch, Hallensportschuhe, Sportbekleidung und Getränk mitbringen.

Kursleitung: