Zum Hauptinhalt springen

After-Work-Theater

Den ganzen Tag im Büro sitzen ist mühsam.
Mental immer auf der Höhe sein ist anstrengend.

Wir laden Sie dazu ein, mit den Methoden des Theaterspiels nach einem anstrengenden Tag diesen hinter sich zu lassen und gegen die Steifheit und Erschöpfung etwas zu unternehmen. Betreten Sie nach der Arbeit die Bretter, die die Welt bedeuten, schlüpfen Sie in andere Rollen und spielen Sie sich den Stress von der Seele.

Der Kurs lädt Sie dazu ein und lässt Sie den zurückliegenden Alltag vergessen und eintauchen in die vielfältige Welt des Theaterspielens gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen. Sie brauchen dafür keine Grundkenntnisse, gefragt sind Freude am Spiel und Improvisieren, sowie Spaß an Bewegung, Sprache und Körpersprache.

Ihre Kursleiterin Andrea Feuerriegel ist Autorin und Theaterpädagogin (BuT) und leitet seit vielen Jahren Kursen an der vhs Karlsruhe in unterschiedlichen Sparten.

Bitte Turn- oder Gymnastikschuhe, bewegungsbequeme Kleidung und einen Lieblingsgegenstand mitbringen.

Kurstermine 5

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Donnerstag, 22. Februar 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • vhs, 412
    1 Donnerstag 22. Februar 2024 18:30 – 21:30 Uhr vhs, 412
    • 2
    • Donnerstag, 29. Februar 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • vhs, 412
    2 Donnerstag 29. Februar 2024 18:30 – 21:30 Uhr vhs, 412
    • 3
    • Donnerstag, 07. März 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • vhs, 412
    3 Donnerstag 07. März 2024 18:30 – 21:30 Uhr vhs, 412
    • 4
    • Donnerstag, 14. März 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • vhs, 412
    4 Donnerstag 14. März 2024 18:30 – 21:30 Uhr vhs, 412
  • 4 vergangene Termine
    • 5
    • Donnerstag, 18. April 2024
    • 18:30 – 21:30 Uhr
    • vhs, 412
    5 Donnerstag 18. April 2024 18:30 – 21:30 Uhr vhs, 412

After-Work-Theater

Den ganzen Tag im Büro sitzen ist mühsam.
Mental immer auf der Höhe sein ist anstrengend.

Wir laden Sie dazu ein, mit den Methoden des Theaterspiels nach einem anstrengenden Tag diesen hinter sich zu lassen und gegen die Steifheit und Erschöpfung etwas zu unternehmen. Betreten Sie nach der Arbeit die Bretter, die die Welt bedeuten, schlüpfen Sie in andere Rollen und spielen Sie sich den Stress von der Seele.

Der Kurs lädt Sie dazu ein und lässt Sie den zurückliegenden Alltag vergessen und eintauchen in die vielfältige Welt des Theaterspielens gemeinsam mit anderen Teilnehmer*innen. Sie brauchen dafür keine Grundkenntnisse, gefragt sind Freude am Spiel und Improvisieren, sowie Spaß an Bewegung, Sprache und Körpersprache.

Ihre Kursleiterin Andrea Feuerriegel ist Autorin und Theaterpädagogin (BuT) und leitet seit vielen Jahren Kursen an der vhs Karlsruhe in unterschiedlichen Sparten.

Bitte Turn- oder Gymnastikschuhe, bewegungsbequeme Kleidung und einen Lieblingsgegenstand mitbringen.