Zum Hauptinhalt springen

Julikäfer - Walderlebnis
für Erwachsene mit Kindern 2 bis 4 Jahre

Die Artenvielfalt im Sommerwald in einer kleinen Gruppe unter der Leitung einer Naturpädagogin zu entdecken, ist für Kinder wie Eltern ein Gewinn, der die Eltern-Kind Bindung stärkt. Eltern erhalten dabei eine Fülle von Anregungen wie sie die Naturbegegnung zu einem wertvollen Beitrag zur Entwicklung des Kindes werden lassen können – aber auch Erwachsene aus dem Familien- und Freundeskreis können das Kind hierbei begleiten. Es werden alle Sinne angesprochen. Intensive Naturbegegnungen, Spielmöglichkeiten, Bewegungserfahrungen werden angeboten und so ein freudiges, eindrückliches Erlebnis gemeinsam mit ihrem Kind geschaffen.

Die Kursleiterin ist Naturpädagogin, war Kindergartenleiterin und verfügt über zahlreiche Zusatzqualifikationen wie Kräuterkunde und Waldorfpädagogik und war selbst in der Weiter- und Ausbildung tätig.

Bitte wald- und wetterfest anziehen (kein Regenschirm) und etwas Obst/Rohkost in der Box als Beitrag für das gemeinsame Picknick mitbringen. Bitte dennoch vorher gegessen haben, damit der Kurs gleich erstmal starten kann.

!Nicht für Kinderwagen geeignet.
Bitte rufen Sie die Kursleiterin bei angekündigtem Regen/ Sturm am Kurstag zwischen 11-13 Uhr an: 0721/4903376 (bitte immer mit Vorwahl).

Kursleitung:

Kurstermine 3

  •  
    Ort / Raum
    • 1
    • Mittwoch, 10. Juli 2024
    • 16:00 – 17:30 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    1 Mittwoch 10. Juli 2024 16:00 – 17:30 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,
    • 2
    • Mittwoch, 17. Juli 2024
    • 16:00 – 17:30 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    2 Mittwoch 17. Juli 2024 16:00 – 17:30 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,
    • 3
    • Mittwoch, 24. Juli 2024
    • 16:00 – 17:30 Uhr
    • Sonstige Unterrichtsstätte,
    3 Mittwoch 24. Juli 2024 16:00 – 17:30 Uhr Sonstige Unterrichtsstätte,

Julikäfer - Walderlebnis
für Erwachsene mit Kindern 2 bis 4 Jahre

Die Artenvielfalt im Sommerwald in einer kleinen Gruppe unter der Leitung einer Naturpädagogin zu entdecken, ist für Kinder wie Eltern ein Gewinn, der die Eltern-Kind Bindung stärkt. Eltern erhalten dabei eine Fülle von Anregungen wie sie die Naturbegegnung zu einem wertvollen Beitrag zur Entwicklung des Kindes werden lassen können – aber auch Erwachsene aus dem Familien- und Freundeskreis können das Kind hierbei begleiten. Es werden alle Sinne angesprochen. Intensive Naturbegegnungen, Spielmöglichkeiten, Bewegungserfahrungen werden angeboten und so ein freudiges, eindrückliches Erlebnis gemeinsam mit ihrem Kind geschaffen.

Die Kursleiterin ist Naturpädagogin, war Kindergartenleiterin und verfügt über zahlreiche Zusatzqualifikationen wie Kräuterkunde und Waldorfpädagogik und war selbst in der Weiter- und Ausbildung tätig.

Bitte wald- und wetterfest anziehen (kein Regenschirm) und etwas Obst/Rohkost in der Box als Beitrag für das gemeinsame Picknick mitbringen. Bitte dennoch vorher gegessen haben, damit der Kurs gleich erstmal starten kann.

!Nicht für Kinderwagen geeignet.
Bitte rufen Sie die Kursleiterin bei angekündigtem Regen/ Sturm am Kurstag zwischen 11-13 Uhr an: 0721/4903376 (bitte immer mit Vorwahl).

Kursleitung: