In Kontakt kommen, Rückzug verstehen

Ein Sonntag in Präsenz im November


Was geschieht, wenn wir uns begegnen? Sind wir z.B. emphatisch, übergriffig, zurückhaltend, fürsorglich, abwägend oder misstrauisch? Lassen wir uns ein oder stehlen wir uns aus der Verantwortung? Wo und wie sind die Grenzen zwischen uns? Und bin ich eigentlich im Kontakt mit mir selbst?
Verwendet wird ein Modell aus 7 Phasen und 42 typischen Strategien beim zwischenmenschlichen Kontakt und Rückzug, zusammengetragen aus der Literatur zur Gestalttherapie und für die praktische Anwendung veranschaulicht.
Neben dem Verständnis des Modells geht es im Kurs hauptsächlich darum, in praktischen Übungen eigene Erfahrungen zu sammeln und das "begehbare Kontakt-Rückzug-Modell" zu nutzen, um erlebte Situation zu erkunden, das eigene Verhalten unter die Lupe zu nehmen und sich auf spielerische Weise den eigenen "Mustern" und "Marotten" zu nähern.
In weiteren Übungen kann jeder sich selbst im Kontakt mit sich selbst, der Umwelt oder einem Gegenüber erleben. Dabei ist jeder frei im Erspüren dessen, was auftaucht und persönliche Erkenntnisse zu sammeln. Respektvoller Umgang miteinander und Verschwiegenheit nach außen, bieten Gelegenheit zum vertrauensvollen Austausch.
Mit der Anerkennung dessen was ist, kann das zukünftige Kontaktverhalten beeinflusst werden und das vermittelte Modell als Handout eignet sich für die Wiederverwendung im eigenen Wohnzimmer.

Der Kurs ist mit dem gleichnamigen Onlinekurs und den Kursen "Von der Kunst des Wahrnehmens" kombinierbar, aber auch einzeln sinnvoll.
(Weiter unten finden Sie die Links zu diesen Kursen.)

Elke Harder, Gestalttherapeutin DVG, Diplomingenieurin

Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs kein therapeutisches Angebot ist, sondern der persönlichen Weiterbildung dient. Eine durchschnittliche seelische Belastbarkeit ist Voraussetzung.

Bitte beachten Sie in Zeiten von Corona unbedingt die aktuellen Hygieneregeln: siehe Download.
3 Tage vor Kursbeginn entscheidet die vhs anhand der Anzahl der Anmeldungen, ob dieser Kurs stattfindet und bucht in diesem Fall die Kursgebühr ab. Bis 3 Tage vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Sonntag21. November 2021 10–17 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 214

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



  Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:
Kursnummer: 212-55219P Genügend Plätze frei
49,00 €
1 Termin, 9.33 Unterrichtsstunden
Beginn: Sonntag, 21.11.2021, 10 Uhr
Ende: Sonntag, 21.11.2021, 17 Uhr
Leitung: Elke Harder
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 214