Wertschätzend und konstruktiv Feedback geben


Der Gedanke an Feedback ist manchmal mit der Erinnerung an Situationen verbunden, die wir als unangenehm empfunden haben, in denen es vielleicht im Wesentlichen nur um gut verpackte negative Kritik an uns ging.
In diesem Workshop wird eine andere Form des Feedbacks vorgestellt und geübt. Sie basiert auf den Prinzipien der Gewaltfreien Kommunikation von M. Rosenberg. Damit können wir, wenn wir Feedback geben, auf eine wertschätzende Art und Weise klar ausdrücken, worum es uns geht und damit zu Entwicklung und Veränderung beitragen.

Methoden:
Es werden theoretische Grundlagen vermittelt. Wir üben das Feedback-Geben und -Nehmen anhand von Beispielen oder auch eigenen, konkreten Situationen und nutzen dafür auch den Austausch im Plenum.

Ziele:
Konstruktives Feedback geben und Feedback konstruktiv annehmen können.

Zielgruppe:
Personen, die konstruktives Feedback für ihre Kommunikationsprozesse im beruflichen Alltag benötigen

Dozent:
Frank Noe, GFK-Trainer (CNVC-zertifiziert)

Bitte beachten Sie in Zeiten von Corona die aktuellen Hygieneregeln (siehe Download).
Bis 5 Arbeitstage (Mo-Fr) vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Bei Präsenz- und Hybridkursen entscheidet die vhs 4 Arbeitstage, bei Online-Kursen 3 Arbeitstage vor Kursbeginn, ob der Kurs stattfinden kann und bucht dann die Kursgebühr ab.

Geeignet als Bildungszeit nach dem Bildungszeitgesetz Baden-Württemberg.

  Alle Bildungszeitangebote der vhs Karlsruhe

  Bildungszeit

  Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Donnerstag20. Oktober 2022 9–16 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 409

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



  Wir bieten ähnliche Kurse an, die für Sie interessant sein könnten:
Kursnummer: 222-60063 Genügend Plätze frei
87,00 €
1 Termin, 9.33 Unterrichtsstunden
Beginn: Donnerstag, 20.10.2022, 9 Uhr
Ende: Donnerstag, 20.10.2022, 16 Uhr
Leitung: Frank Noe
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 409