Deutsche Gebärdensprache

Teil 1


Als Gebärdensprache bezeichnet man eine eigenständige, visuell wahrnehmbare natürliche Sprache, die insbesondere von gehörlosen und hörgeschädigten Menschen zur Kommunikation benutzt wird. Gebärdensprache besteht aus kombinierten Zeichen (Gebärden), die vor allem mit den Händen, in Verbindung mit Mimik und Mundbild (lautlos gesprochene Wörter oder Silben) und zudem im Kontext mit der Körperhaltung gebildet werden. In Teil 1 erlernen Sie das Fingeralphabet sowie grundlegende Strukturen und Gebärden der DGS. In Teil 2 und Teil 3 werden die Inhalte von Teil 1 vertieft und erweitert. Die Kursleiterin ist gehörlos.

In diesem Kurs gelten unsere Corona-Regeln (s. Download "Hygieneregeln für Teilnehmende).

  Hygieneplan


1.Mittwoch15. September 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
2.Mittwoch22. September 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
3.Mittwoch29. September 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
4.Mittwoch06. Oktober 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
5.Mittwoch13. Oktober 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
6.Mittwoch20. Oktober 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
7.Mittwoch27. Oktober 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
8.Mittwoch10. November 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
9.Mittwoch17. November 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414
10.Mittwoch24. November 2021 19.30–21 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 414

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 212-79180P Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
110,00 €
10 Termine, 20 Unterrichtsstunden
Beginn: Mittwoch, 15.09.2021, 19.30 Uhr
Ende: Mittwoch, 24.11.2021, 21 Uhr
Leitung: Hannelore Heiberger
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 414