Autogenes Training


Autogenes Training (AT) bewirkt körperliche Entspannung und geistig-seelische Erfrischung. AT ist eine Technik der Selbsthilfe bei unterschiedlichen Beschwerden wie Schlafstörungen, Nervosität, Nicht-Abschalten-Können. Sie werden beim Erlernen der Technik begleitet und unterstützt. Ziel ist, das Autogene Training den jeweils individuellen Bedürfnissen entsprechend anwenden zu können.

Bitte beachten Sie in Zeiten von Corona die Hygiene- und Abstandsregeln (siehe Download). Die Gruppengröße wird klein gehalten, damit ausreichende Abstände gewährleistet werden.

Bis 5 Arbeitstage (Mo-Fr) vor Kursbeginn können Sie kostenfrei stornieren. Bei Präsenz- und Hybridkursen entscheidet die vhs 4 Arbeitstage, bei Online-Kursen 3 Arbeitstage vor Kursbeginn, ob der Kurs stattfinden kann und bucht dann die Kursgebühr ab.

Bitte Mund-/Nasenschutz, Gymnastikmatte, großes Handtuch, bequeme Kleidung und Getränk mitbringen.

  Hygieneregeln der vhs Karlsruhe


1.Donnerstag17. November 2022 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14
2.Donnerstag24. November 2022 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14
3.Donnerstag01. Dezember 2022 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14
4.Donnerstag08. Dezember 2022 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14
5.Donnerstag15. Dezember 2022 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14
6.Donnerstag12. Januar 2023 17.45–18.45 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Raum 14

vhs, Kaiserallee 12e, 76133 Karlsruhe



Kursnummer: 222-47243 Genügend Plätze frei
39,00 €
6 Termine, 8 Unterrichtsstunden
Beginn: Donnerstag, 17.11.2022, 17.45 Uhr
Ende: Donnerstag, 12.01.2023, 18.45 Uhr
Leitung: Sabine Thörner
vhs, Kaiserallee 12e
76133 Karlsruhe
Raum: 14