Shetlandponys hautnah erleben

für Kinder von 5 bis 8 Jahren mit Begleitperson


Erlebnistage für Erwachsene und Kinder
Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie einen unvergesslichen Tag. Genießen Sie die gemeinsame Zeit - ob mit Ihrem eigenen Kind, dem einer Freundin/eines Freundes, Ihrem Enkel- oder Patenkind, Ihrer Nichte oder Ihrem Neffen.

Dieser Nachmittag vermittelt interessierten Eltern und Kindern einen ersten Einblick in die wunderbare Welt der Shetlandponys. Diese klugen und freundlichen Kleinpferde sind gerade bei Kindern sehr beliebt. Die Kinder erleben "hautnah", wie die Ponys auf sanfte Berührung und Streicheln reagieren, wie sie Wohlgefühl, Entspannung und Aufmerksamkeit ausdrücken. So kann Ihr Kind - spielerisch und ganz unbefangen - Kontakt zu den Tieren aufnehmen. Es lernt, wie man ein Pony richtig führt, wie man es putzt und pflegt. Danach geht es auf den Pferderücken. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir unternehmen einen halbstündigen Spazierritt auf schönen Reitwegen, bei dem wir uns individuell auf Ihre Kinder einstellen und auch gerne Fragen beantworten. Zurück im Stall gibt es eine kleine Erfrischung und die Kinder dürfen die Ponys noch einmal streicheln und sich verabschieden. Dieser Kurs ist auch für begleitende Eltern von Reitschulanfänger*innen bestens geeignet.

Bitte geben Sie bei der Anmeldung ihre Handynummer an, damit wir Sie bei schlechter Witterung kontaktieren können.

Das Gewicht der Kinder sollte bei maximal 30 kg liegen.
Bitte wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk tragen sowie einen Fahrradhelm für das Kind mitbringen. Geschwisterkinder bitte separat anmelden.

  Bitte lesen! Corona-Hygienregeln der vhs Karlsruhe


1.Samstag26. September 2020 10.30–12.30 Uhr
siehe Kurstext, Raum

siehe Kurstext, 76133 Karlsruhe


Susanne Schallermeir

Ich bin seit ca 25 Jahren in "Sachen Pferd" unterwegs :-)
Mein erstes Pflegepferd. Gipsy, hatte ich Anfang 2001, danach war ich über viele Jahre in verschiedenen Ställlen unterwegs um Freundinnen bei der Pflege, Betreuung und Ausbildung ihrer Pferde zu unterstützen und habe dabei sehr viel gelernt.

2012-2014 habe ich am Reit und Fahrverein Rheinstetten Reitunterricht für Kindern und Jugendliche gegeben.
Nach Auflösung dieser Reitschule übernahm ich ein Pony aus deser Schulpferdherde, Tottie. Ca 2 Jahre später kam ein zweites Pony aus dieser Herde dazu.
Meine Freundin, jetzige SB und Mitglied des trust & respect-Teams, übernahm die kleine Elfie und wir zogen 2015 in unseren eigenen kleinen Offenstall nach Knieligen.

Wir entwickelten das trust & respect - Konzept welches den respektvollen Umgang und die artgerechte Haltung von Pferden als oberstes Ziel hat.
Dies versuchen wir in unserem Kurs "Shetlanponys hautnah erleben" auch mit viel Hingabe und Herzblut zu vermitteln :-)

Ein weiterer Kurs "Freizeitpartner Pferd, Wissenswertes und Neues" widmet sich den Themen außerhalb des Reitunterrichts wie Hufpflege, Gesundheitsckeck, Gestik und Mimik von Pferden und meinem besonderen SteckenPFERD :-) der Arbeit mit positiver Verstärkung.

trust & respect - Teammitglieder :-) :
Alina Ohmer, Miram Ohmer, Daniela Ohmer und Susanne Schallermeir.



Kursnummer: 202-15891P Kurs ist voll, Interessentenliste ist möglich
30 € (pro Kind mit einer Begleitperson; Kleingruppe: max. 4 Kinder mit Begleitperson)
1 Termin, 2.67 Unterrichtsstunden
Beginn: Samstag, 26.09.2020, 10.30 Uhr
Ende: Samstag, 26.09.2020, 12.30 Uhr
Leitung: Susanne Schallermeir
Treffpunkt: Bitte auf dem Parkplatz der Sängerhalle (Untere Straße 44, 76187 Karlsruhe) parken und in Richtung Pferderennbahn der Ausschilderung "trust & respect" folgen.